Ständige Orientierungsrundgänge

CPO Arucas (CPO-CA 1)


Wir begrüßen Sie auf dem ersten von der FEDO genehmigten permanenten Orientierungslaufkurs auf den Kanarischen Inseln, dem CPO von Arucas.

Wir befinden uns in einer kleinen Stadt mit etwas mehr als 38.000 Einwohnern im Norden von Gran Canaria, ganz in der Nähe der Hauptstadt (Las Palmas de Gran Canaria).

Die Stadt Arucas spiegelt den wirtschaftlichen Aufschwung wider, den die Inseln dank der Landwirtschaft erlebten, zunächst mit dem Anbau von Cochenille und heute mit Bananen. Sie wurde nach dem Brand, der den Kastiliern im Jahr 1478 zur Unterwerfung verhalf, wieder aufgebaut und erhielt Ende des 19. Jahrhunderts den Titel einer Stadt.

Der berühmte lokale Rum, der in einer Fabrik aus dem 19. Jahrhundert hergestellt wird, hat seine Marke von seinem Guanche-Namen Arehucas abgeleitet.

Arucas verfügt über ein charakteristisches städtisches Zentrum mit flachen Bereichen, steilen Bereichen und einem komplizierten Netz von Straßen und Fußgängerzonen, von denen viele aus Kopfsteinpflaster bestehen und von der Spitze des Berges herabhängen.

Deutsch